5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

fuentes naturales de biotina

Biotin: Eigenschaften und Vorteile von Vitamin B8

11 minutos 123 views

Möchten Sie mehr über Biotin erfahren?: Eigenschaften, natürliche Quellen von Biotin, Vorteile, Kontraindikationen…

Auf all dies werden wir im Folgenden eingehen, damit Sie diesen für unseren Körper essentiellen Naturstoff, der über die Nahrung oder in Nahrungsergänzungsmitteln aufgenommen wird, besser kennenlernen können.

Was ist Biotin?

Biotin ist ein Mikronährstoff, genauer gesagt ein wasserlösliches Vitamin der Gruppe B.

Auch Vitamin B7, B8 oder H genannt; Biotin ist in unserem Körper unentbehrlich für die Synthese und den Stoffwechsel von Fetten.

Ebenso ist dieses Vitamin für den Stoffwechsel bestimmter Aminosäuren und für die Energiegewinnung aus den Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen, die wir zu uns nehmen, unerlässlich.

Die benötigte Menge an Vitamin B8 hängt vom Alter ab, wobei die empfohlene Tagesdosis von Biotin bei Erwachsenen über 19 Jahren 30 μg/Tag beträgt.

Wo kommt Biotin vor?

Biotin ist in geringen Mengen natürlicherweise in vielen Lebensmitteln pflanzlichen und tierischen Ursprungs enthalten. Zum Beispiel finden wir es in:

  • Die Eier (insbesondere im Eigelb);
  • In Fleisch und Innereien wie Leber;
  • In Fisch, Samen und Nüssen;
  • In bestimmten Früchten wie Bananen, Wassermelonen oder Erdbeeren;
  • Und in einigen Grün- und Gemüsesorten wie Spinat, Brokkoli und Süßkartoffeln.

Neben diesen und anderen Lebensmitteln gibt es Vitamin B8 oder Biotin auch in Form eines individuellen Nahrungsergänzungsmittels und als Bestandteil von Vitamin- oder Multimineralkomplexen.

Ein Beispiel für diese Art von Komplex ist das Produkt G7 Neuro Health, das Biotin und organisches Silizium kombiniert, und Living Silica, das unter anderem Vitamin B8 in Kombination mit Kollagen, Vitamin C und Hyaluronsäure liefert.

Sowohl einfache Nahrungsergänzungsmittel als auch Nahrungsergänzungsmittel in komplexer Form sind sehr nützlich, um Mangelsituationen zu bekämpfen, aber auch, um Biotin, seine Eigenschaften und Vorteile in anderen Situationen zu nutzen.

Ebenso sollte beachtet werden, dass Biotin aufgrund seiner Eigenschaften als Behandlung für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems und die Aufrechterhaltung eines guten Gedächtnisses sehr geeignet ist.

Daher stellt der Verzehr von Vitamin B8-reichen Lebensmitteln und biotinhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln einen Schutz und eine Stärkung für unser Nervensystem und unsere kognitiven Fähigkeiten dar.

Biotin: vorteilhafte Eigenschaften von Vitamin B8

Biotin und seine Eigenschaften haben als Produkt für ästhetische Zwecke, aber vor allem wegen seiner gesundheitlichen Vorteile für Haare, Nägel und Haut an Popularität gewonnen.

Tatsächlich kann ein Biotinmangel, obwohl er selten auftritt, Probleme wie Haarausfall oder Alopezie verursachen; und Darlegungen wie brüchige Nägel, erythematöse desquamative Dermatitis oder seborrhoische Dermatitis.

Obwohl noch weitere Studien erforderlich sind, konnte nun beobachtet werden, dass bei Mangelerscheinungen eine Nahrungsergänzung mit Biotin die Verbesserung des Zustands der Nägel fördert.

Biotin hat sich auch bei der Behandlung von Alopecia areata als wirksam erwiesen.

Außerdem könnte Biotin auch andere Vorteile bringen, wie zum Beispiel:

  • Haarausfall vorbeugen.
  • Stärkung von Haut und Nägeln.
  • Reduziert die Wahrscheinlichkeit einiger Hauterkrankungen wie seborrhoischer Dermatitis oder Psoriasis, insbesondere auf der Kopfhaut.
  • Tragt zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Konzentration bei.
  • Spielt eine schützende Rolle gegen kognitive und neurodegenerative Probleme.
  • Stabilisiert den Blutzuckerspiegel, was für Menschen mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes hilfreich sein kann.

Hat Biotin Kontraindikationen?

Biotin, Eigenschaften, Vorteile und Anwendungen… darüber haben wir schon gesprochen, aber was ist mit den Kontraindikationen? Ist es etwas, worüber wir uns Sorgen machen sollten?

Nun, die gute Nachricht ist, dass Biotinpräparate sicher sind und im Gegensatz zu anderen Produkten, Kontraindikationen kein Problem darstellen.

Tatsächlich gibt es keine bekannten Toxizitätssymptome, die durch die Einnahme von Biotin verursacht werden. Allerdings sollten die empfohlenen Dosen und die Indikationen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln immer eingehalten werden, nicht nur im Fall von Biotin, sondern bei jedem Produkt.

Wenn wir uns also nicht sicher sind, ob die Biotin-Ergänzung zusammen mit dem Beitrag unserer Ernährung eine übermäßige Menge sein wird, sollten wir professionellen Rat suchen, indem wir zu einem Ernährungsberater, Heilpraktiker, Psychoneuroimmunologen oder Osteopathen gehen.

Profitieren Sie von Biotin

Zusammenfassend ist es wichtig, eine gesunde und ausgewogene Ernährung aufrechtzuerhalten, die alle unsere Ernährungsbedürfnisse abdeckt, einschließlich derjenigen im Zusammenhang mit Biotin.

Seine Eigenschaften machen Biotin aber auch als Nahrungsergänzungsmittel interessant, um in den Genuss dieses Vitamins zu kommen.

In Situationen mit Biotinmangel und bei einigen spezifischen Gesundheitszuständen, die wir im gesamten Artikel erwähnt haben, kann eine Nahrungsergänzung besonders empfehlenswert sein.

Wir können sie aber auch zur Steigerung unseres allgemeinen Wohlbefindens einsetzen, entweder indem wir den Körper mit Biotin versorgen oder mit anderen wohltuenden Elementen kombinieren.

Ein Beispiel dafür ist  G7 Neuro Health,  ein Produkt, das uns neben Biotin organisches Silizium liefert, um zur normalen Funktion des Nervensystems und der psychischen Funktion beizutragen sowie die schädlichen Auswirkungen von Aluminium zu bekämpfen, das sich im Gewebe ansammelt.

New Call-to-action
New Call-to-action

Wenn Sie eine zusätzliche Zufuhr von Kollagen benötigen, kann es interessant sein, sich für das Nahrungsergänzungsmittel Living Silica Hydrolyzed Collagen Peptides zu entscheiden, das neben anderen nützlichen Inhaltsstoffen Kollagen mit Biotin kombiniert.

Dieser Komplex mit Biotin und Kollagen trägt unter anderem zur Gesunderhaltung von Haar und Haut bei, fördert die Gelenkregeneration und fördert natürlich die natürliche Kollagenproduktion.

New Call-to-action

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​