5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

How to choose an effective and fast effect silica

Siliziumpräparate: Wie wähle ich sie aus?

11 minutos 11782 views

Organisches Silizium ist eines der wichtigsten essentiellen Spurenelemente für den Körper. Dies greift in zelluläre Prozesse wie die Bildung von Kollagen oder andere Molekülen wie Elastin ein. Mit den Jahren nimmt die Siliziumkonzentration im Körper immer ab. Tatsächlich haben mehrere Studien ergeben, dass wir ab dem 30. Lebensjahr beginnen, eine immer geringere Konzentration dieses Spurenelements zu haben.

Durch die Förderung der Kollagensynthese auf natürliche Weise trägt Silizium zur Regeneration und Stärkung von Knochen und Gelenken bei und leistet einen größeren Beitrag zur Elastizität von Muskeln und Sehnen, zur Konsistenz und Festigkeit von Haaren, Haut und Nägeln sowie an der Elastizität der Blutgefäße. Außerdem hat sich Silizium auch bei der Beseitigung neurotoxischer Stoffe wie Aluminium als wirksam erwiesen: verantwortlich für neurologische Pathologien wie z.B. Alzheimer oder Parkinson.

New Call-to-action

Wie wird organisches Silizium gewonnen?

Traditionell nimmt der Mensch Silizium über Nahrung und Wasser auf. Heutzutage haben Wasseraufbereitungssysteme dazu geführt, dass die Reinheit und Konzentration von Silizium in diesem Medium abgenommen hat. Es war auch möglich, Silizium aus bestimmten Gemüsesorten zu gewinnen, insbesondere aus der Schale von Getreide, aber die Systeme zur Gewinnung und Veredelung von Getreide und anderen Lebensmitteln haben auch die Qualität und das Vorhandensein von Silizium in diesen Quellen verringert. Auch die Absorption im Darm spielt eine wichtige Rolle: Unser aktueller Lebensstil, der oft von längerem Stress und manchmal ungesunden Gewohnheiten geprägt ist, hat dazu geführt, dass unsere Darmmikrobiota weniger in der Lage ist, Silizium aufzulösen und richtig zu assimilieren. Glücklicherweise gibt es auf dem Markt Siliziumergänzungsmittel, die uns in Kombination mit der richtigen Ernährung und den richtigen Gewohnheiten dabei helfen, eine optimale Siliziumkonzentration in unserem Körper aufrechtzuerhalten.

Worauf sollten wir bei der Auswahl eines organischen Siliziumergänzungsmittel achten?

Obwohl es derzeit viele Optionen auf dem Markt gibt, sind nicht alle davon für unseren Körper gleichermaßen assimilierbar. Anhand der Produktkennzeichnung können wir leicht feststellen, ob das Nahrungsergänzungsmittel für uns geeignet ist. Wir müssen uns Folgendes ansehen:

  • Welche Art von Pflanzenextrakten enthält es? Extrakte wie unbehandelter Bambus oder Brennnessel werden durch Zerkleinern der Stängel oder Blätter der Pflanzen gewonnen. Extrakte aus kommerziellen Pflanzen enthalten normalerweise kein assimilierbares Silizium; wenn Pflanzen Silizium aus dem Boden aufnehmen, oxidiert es schnell. Das heißt, sie kristallisieren es und wandeln es in Phytolithen um. Dabei handelt es sich um sehr feine Kieselstein Körner, die nicht assimilierbar sind. Daher sind diese Nahrungsergänzungsmittel, egal ob in Flüssigkeit, Kapseln oder Pulver, nicht wirksam, da sie oxidiertes Silizium enthalten.
  • Form, in der das Produkt vermarktet wird: Wenn es flüssig ist, müssen wir sicherstellen, dass es löslich ist. Wenn empfohlen wird, das Produkt vor der Einnahme zu schütteln, bedeutet dies, dass das Silizium am Boden des Behälters verbleibt und daher in Form von agglomerierten Silizium Partikeln vorliegt, einer anderen Form von Silizium, die unser Körper nicht aufnehmen  kann.
  • Art von Silizium: In einigen anderen Produkten können wir auf sogenanntes kolloidales Silizium oder Siliziumdioxid stoßen. Dies wurde in den 70er Jahren durch ein deutsches Unternehmen bekannt. Es handelt sich jedoch um ein irreversibel polymerisiertes Produkt. Dies bedeutet, dass sich die Partikel des Elements zu Gruppen zusammengeschlossen haben, wodurch viel größere und komplexere Moleküle entstanden sind und daher viel schwieriger zu assimilieren sind.

Der Körper nimmt Orthokieselsäure namens OSA gut auf. Allerdings handelt es sich um ein Molekül, das ab einer Konzentration von 90 ppm zu einer Ansammlung unlöslicher Masse führt, die nicht assimiliert werden kann. Vor diesem Hintergrund scheidet der Körper es aus. Viele Produkte auf dem Markt enthalten diesen unlöslichen Stoff, der aus oxidiertem Silizium besteht. Damit ein Nahrungsergänzungsmittel wirksam ist, muss es konzentriert sein. Dies kann nur erreicht werden, indem das OSA so stabilisiert wird, dass es mindestens 180–200 ppm enthält und nicht agglomeriert.

Ein weiteres der reinsten Partikel, mit denen wir bei Silizium arbeiten, ist MMST (Monomethylsilantriol). Dieses Molekül kann die äußerste Zellschicht durchdringen und sorgt so für eine wirksame Freisetzung von Silizium im Körper.

  • Siliziumkonzentration: Bei diesem Spurenelement gilt: Weniger ist mehr. Eine ideale Siliziumkonzentration liegt nicht in der Anzahl der Milligramm, die das Produkt enthält, sondern darin, dass diese mg Monomer sind. Das bedeutet, dass Silizium aus kleinen Molekülen besteht und daher schnell in die Zellen eindringen kann. Wenn ein Produkt 30 mg Silizium pro Tagesdosis enthält, aber nur 1 mg Monomer pro Tag liefert, ist es weniger wirksam als eines, das 10 mg pro Tag liefert und alle diese mg Monomere sind.

Unter Berücksichtigung dieser Details wird es für uns viel einfacher sein, das für uns am besten geeignete organische Silizium Ergänzungsmittel zu finden.

Warum Silicium Laboratorios?

Bei Silicium gehörten wir zu den Ersten, die Nahrungsergänzungsmittel und Naturkosmetik auf Basis der Bio-Siliziumformel von Dr. Loïc le Ribault vertrieben. Im Jahr 1994 brachte der Dr. in Frankreich ein Silizium-Molekül auf den Markt, das seit vielen Jahren wissenschaftlich untersucht wurde. Die Nachfrage verbreitete sich schnell auf der ganzen Welt; insbesondere im Jahr 2005, als unsere Marke nach dem Erwerb exklusiver Lizenzen vom Erfinder ihre internationale Expansion fortsetzte. 20 Jahre später sind wir weltweit tätig, exportieren in 50 Länder und haben mehr als 100.000 Kunden, die die Wirksamkeit der Produkte und die Exzellenz des Service garantieren.

Banner%20Carta%20estudio%20ES_1.jpg

Der Erfolg des Produkts beruhte auf der molekularen Konfiguration, die mit wissenschaftlicher Sorgfalt untersucht wurde, um eine maximale Absorption und Wirksamkeit auf tiefer zellulärer Ebene zu erreichen und so eine wirksame therapeutische Wirkung zu erzielen.

Wir haben kontinuierlich Studien entwickelt, um die Wirksamkeit und die große Vielfalt an Möglichkeiten unseres Produkts zu bewerten. Wir erfüllen die für unsere berufliche Tätigkeit erforderlichen Sicherheits-, Bioverfügbarkeits- und Wirksamkeitsstandards und bieten unseren Kunden Produkte von höchster Qualität.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie ein Siliziumprodukt richtig auswählen, worauf warten Sie noch, um seine Vorteile auszuprobieren? Denken Sie daran, dass Ihnen bei Fragen unser professionelles Team zur Verfügung steht, um Ihnen bei der Auswahl der besten Option basierend auf Ihren Bedürfnissen zu helfen.

New Call-to-action

​ ​