5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

Dieta del metabolismo acelerado, ¿qué comer?

Diät mit schnellem Stoffwechsel, was sie ist und wie man sie nutzt

12 minutos 803 views

Haben Sie schon von der Diät mit schnellem Stoffwechsel gehört? Ist es eine weitere dieser Modediäten, die Ihnen eine Gewichtsabnahme ohne den gefürchteten Rebound-Effekt verspricht? Von hier aus wollen wir darüber nachdenken, über seine Vor- und Nachteile; aber vor allem wollen wir die Möglichkeiten erkunden, das, was für den Körper nützlich sein kann, an unser Ernährungssystem anzupassen. Das Ziel ist nichts anderes, als unsere Ernährung gesünder und ausgewogener zu gestalten und den Stoffwechsel besser funktionieren zu lassen. Schließlich ist es einer der Schlüssel zur Erhaltung der Lebensqualität.

Was ist eine Diät mit schnellem Stoffwechsel?

Es ist eine Ernährungsweise, die auf der Grundlage einer reichhaltigen, gesunden und abwechslungsreichen Ernährung eine Gewichtsabnahme und eine Wiederherstellung des Stoffwechsels verspricht. Diese Ernährungsweise basiert auf der Tatsache, dass ein schneller arbeitender Stoffwechsel in der Lage ist, mehr Kalorien zu verbrennen – auch im Ruhezustand – und so eine Gewichtsabnahme ermöglicht. Oder zumindest nicht zunehmen.

Das heißt, das Ziel besteht darin, so weit abzunehmen, dass der Stoffwechsel besser zu funktionieren beginnt. Die schnelle Stoffwechseldiät oder DMA stammt von Haylie Pomroy, der Ernährungsberaterin von Stars wie Jennifer Lopez. Da es sich um eine solche Mediendiät handelt, hat sie unzählige Anhänger, aber auch Kritiker.

Um herauszufinden, ob es zu uns passt, werden wir den DMA aufschlüsseln, um zu unseren eigenen Schlussfolgerungen zu gelangen. Von hier aus empfehlen wir Ihnen, diese vorherige Übung mit jeder Diät oder jedem Ernährungssystem durchzuführen, das als „Lösung“ vorgeschlagen wird. In jedem Fall ist es auch sinnvoll, Ihren Hausarzt zu konsultieren, um die möglichen Kontraindikationen zu klären, die diese Diät je nach Grundzustand verursachen kann.

Säulen der schnellen Stoffwechseldiät

Da es letztlich darum geht, den Stoffwechsel anzukurbeln, müssen wir vier Grundpfeiler berücksichtigen und versuchen, diese buchstabengetreu einzuhalten:

  • Kein Junkfood, das nicht nur sehr ungesund ist, sondern auch den Stoffwechsel stört.
  • Essen Sie gesünder, um den Stoffwechsel zu aktivieren und zu beschleunigen.
  • Wenn Sie exerzieren oder Sport treiben, ist es wichtig, aktiv zu bleiben, um Ihren Stoffwechsel aktiv zu halten.
  • Vermeiden Sie Stress und versuchen Sie, so lange wie möglich einen Zustand der Ruhe aufrechtzuerhalten. Es ist eine gute Idee, Yoga zu praktizieren, zu meditieren oder lange, reflektierende Spaziergänge zu unternehmen.

Wie funktioniert es?

Die schnelle Stoffwechsel Diät dauert mindestens 28 Tage, was einem Zyklus entspricht. Jeder Zyklus besteht aus 4 Wochen und jede Woche aus 3 Phasen. Diese Phasen haben spezifische Merkmale und Ziele. Sie werden wie folgt verteilt:

  • 2 Tage Phase 1
  • 2 Tage Phase 2
  • 3 Tage Phase 3

So ist jede Woche organisiert. Sobald ein Zyklus abgeschlossen ist, können Sie basierend auf Ihren Zielen und den erzielten Ergebnissen einen neuen beginnen.

Woraus besteht jede Phase der Diät mit schnellem Stoffwechsel?

Mal sehen, was in den einzelnen Phasen gegessen werden kann und was nicht. Wir haben Ihnen bereits gesagt, dass die Idee darin besteht, den Verzehr von Obst und Gemüse zu fördern und genau auf die empfohlene Zufuhr von Proteinen und gesunden Fetten zu achten.

Phase 1: Obst und Getreide

Ziel ist es, Nahrung aufzunehmen und in Energie umzuwandeln. Der in dieser Phase aufgenommene natürliche Zucker hilft, die Nebennieren zu beruhigen. Es sollten Früchte und Getreidesorten mit einem mittleren glykämischen Index gewählt werden – eiweißarm und fettfrei. Darüber hinaus müssen Sie mindestens ein Cardio-Training einplanen.

Sie können zum Beispiel so viel Gemüse essen, wie Sie möchten, eine Portion Fleisch und eine weitere Portion Fisch, Vollkornprodukte und Obst.

Phase 2: Proteine ​​und alkalisches Gemüse

Ziel dieser Phase ist die Freisetzung angesammelter Fette. Es handelt sich um die kalorienärmste Phase mit dem meisten Protein tierischen Ursprungs. Getreide wird in dieser Phase nicht verzehrt, ebenso wenig Fette. Gemüse sollte alkalisch und anaerob sein.

Phase 3: gesunde Fette

Ziel ist es, die in Phase 2 freigesetzten Fette in Energie umzuwandeln. Diese Phase ist reich an gesunden Fetten, mäßig proteinhaltig, arm an Getreide und Früchten mit niedrigem glykämischen Index. Bauen Sie eine entspannende körperliche Aktivität wie Yoga ein. Gemüse kann wie in den übrigen Phasen unbegrenzt verzehrt werden.

Was interessiert uns an der schnellen Stoffwechseldiät?

Manchmal ist es etwas schwierig, solch restriktive Richtlinien zu befolgen, um uns zu ernähren. Deshalb fällt es uns so schwer, eine Diät einzuhalten. Was uns an der Diät mit schnellem Stoffwechsel interessiert, ist, dass sie körperliche Bewegung, gesunde Ernährung, Ruhe und stressreduzierende Aktivitäten kombiniert.

Wenn Sie abnehmen möchten, können Sie diese Tipps befolgen und Ihre Ernährung mit Gewichtsabnahme fördernden Spurenelementen wie Silizium, Magnesium und Kollagen ergänzen. Die Idee ist, dass Sie, wenn Sie innerlich auf sich selbst aufpassen und Ihren Körper gut ernähren, genug Energie haben, um einen Trainingsplan durchzuführen, der die Gewichtsabnahme fördert. Wir empfehlen Ihnen:

  • Silicium G7 Original Dinamisiert, das hoch assimilierbare und chemisch organische Silizium, das es bei seiner Assimilation sehr effektiv macht.
  • G7 LipoReduct+ ist ein Anti-Cellulite- und Anti-Dehnungsstreifen, der speziell zur Behandlung von Cellulite entwickelt wurde. Es ist in der Lage, die Ansammlung von Fett im Fettgewebe zu reduzieren, sodass Sie es an Körperstellen mit lokalisierten Fett, wie zum Beispiel an der Innenseite der Oberschenkel und Arme, ausprobieren können.
  • Orgono Articomplex, wie wir gesehen haben, ist es unerlässlich, um die körperliche Aktivität zu maximieren und das Beste aus der sportlichen Betätigung herauszuholen, und einer der Schlüssel, um den Stoffwechsel aktiv zu halten.
New Call-to-action
New Call-to-action
New Call-to-action

Nachdem wir mehr über die Diät mit schnellem Stoffwechsel erfahren haben, können wir zu dem Schluss kommen, dass sie auf gesunden Ess- und Lebensgewohnheiten basiert, die viel zu Ihrem Gesundheitszustand beitragen können. Es ist jedoch nicht notwendig, die Lebensmittelgruppen so stark einzuschränken oder auf bestimmte Arten körperlicher Aktivität zu konditionieren. Eine gute Ernährung und Bewegung, die Vermeidung von Stress und ausreichend Ruhe sind allein schon Faktoren, die Ihnen dabei helfen, schrittweise Gewicht zu verlieren.

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​