5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

Mujer con un bol de fresas

Eigenschaften von Erdbeeren und Vorteile ihrer Aufnahme in unsere Ernährung

10 minutos 117 views

Erdbeeren sind eine sehr appetitliche, schmackhafte und gesunde Obstsorte. Darüber hinaus ist es auch ein sehr vielseitiges Lebensmittel.

New Call-to-action

Wir können es auf vielfältige Weise konsumieren und es zur Zubereitung von Gerichten mit beliebiger Zubereitung Schwierigkeit verwenden, von sehr einfachen Zubereitungen bis hin zu komplexen Gerichten.

Aber was sind die Eigenschaften von Erdbeeren? Abgesehen von ihrer Attraktivität, Gerichte zu kreieren und ihren Geschmack zu genießen, was gibt uns das Essen von ihnen?

Als nächstes sprechen wir über die Eigenschaften und Vorteile, die wir beim Verzehr dieses Lebensmittels erhalten.

Erdbeeren, ein schmackhaftes und gesundes Lebensmittel

Les-proprietes-des-fraises-antioxydante

Obwohl wir normalerweise allgemein und undeutlich über Erdbeeren sprechen, gibt es tatsächlich mehrere Arten von Erdbeeren, die alle zur Sorte Fragaria gehören.

Diese auffälligen, tiefroten, essbaren Früchte entwickeln sich aus kriechenden Pflanzen. Erwähnen Sie die Seltenheit, dass die Erdbeere in Europa beheimatet ist und alles darauf hindeutet, dass sie in Frankreich begann angebaut zu werden.

Obwohl wir sie aufgrund der derzeit existierenden unterschiedlichen Anbausysteme fast zu jeder Zeit verzehren können, ist die Erdbeere ein typisches Lebensmittel des Frühlings und Sommers. Allerdings kommt es auch auf die jeweilige Erdbeersorte an.

In jedem Fall ist es ein Lebensmittel, das seit jeher auf der ganzen Welt sowohl wegen seines Geschmacks als auch wegen seines köstlichen Aromas sehr geschätzt wird.

Darüber hinaus ist es heute auch ein hochgeschätztes Lebensmittel für seine Eigenschaften, die im Laufe der Jahre entdeckt wurden.

Eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C

Obwohl sie schon immer mit Orangen in Vergleich gebracht wurde, sind Erdbeeren eine großartige Quelle für Vitamin C.

Tatsächlich enthalten 150 g Erdbeeren mehr Vitamin C als 225 g Orange (was einer mittelgroßen Orange entsprechen würde).

Während die genannte Menge Erdbeeren 86 mg Vitamin C enthält, enthalten die 225 g Orange 82 mg dieses Vitamins.

Neben Vitamin C enthalten Erdbeeren auch verschiedene organische Säuren (Zitronensäure, Oxalsäure, Äpfelsäure…) und sind reich an Flavonoiden (insbesondere Anthocyanen), die ihr ihre auffällige Farbe verleihen.

Erwähnenswert ist, dass Erdbeeren auch sehr kalorienarm und sehr ballaststoffreich sind.

Eigenschaften von Erdbeeren

Erdbeeren gehören zu den Früchten mit der höchsten antioxidativen Kapazität. Das liegt unter anderem an seinem hohen Vitamin-C-Gehalt und den enthaltenen Flavonoiden, aber auch an den in seiner Zusammensetzung enthaltenen Polyphenolen.

In jedem Fall macht diese Kombination von Verbindungen Erdbeeren zu einem großartigen Verbündeten gegen Zellschäden durch oxidativen Stress.

Les-fraises-un-aliment-savoureux-et-sain

Andererseits ist Vitamin C an der Synthese von Kollagen beteiligt, daher ist es eine gute Idee, Erdbeeren in die Ernährung aufzunehmen, wenn wir die natürliche Bildung dieses Proteins verbessern möchten.

Außerdem begünstigt dieses Vitamin auch die Aufnahme von Nahrungseisen. Wenn wir also ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen oder einer Eisenbehandlung folgen, um einen Mangel zu bekämpfen, kann es praktisch sein, es zusammen mit Erdbeeren einzunehmen, um die Absorption zu maximieren.

Natürlich muss berücksichtigt werden, dass Vitamin C sehr labil ist und beim Erhitzen von Lebensmitteln ein Teil davon zerstört wird. Dies geschieht vor allem bei sehr hohen Temperaturen, langem oder mehrmaligem Erhitzen (aufgewärmte Speisen).

Wenn wir also möglichst viel Vitamin C aus Erdbeeren extrahieren wollen, ist es ideal, sie roh zu verzehren.

In Anlehnung an die Eigenschaften von Erdbeeren bietet dieses Lebensmittel dank seines Flavonoidgehalts auch Vorteile wie:

  • Stärkung des Herzmuskels und Verbesserung der Durchblutung dank der antithrombotischen Eigenschaften von Flavonoiden.
  • Vorbeugung von Atherosklerose, dank der Tatsache, dass es hilft, die Konzentrationen von Triglyceriden und Cholesterin im Blut zu reduzieren.
  • Eine Verringerung der Kapillarbrüchigkeit.
  • Reduziertes Krebsrisiko aufgrund seiner antioxidativen Rolle.
  • Schutzrolle gegen Schäden durch UV-Strahlen und Umweltverschmutzung.
  • Neuroprotektive Wirkung mit der Fähigkeit, das Auftreten von degenerativen Erkrankungen wie Parkinson oder Alzheimer zu verhindern.
  • Darüber hinaus haben Flavonoide auch eine gewisse Schutzfunktion gegen Osteoporose, sodass der Verzehr von Erdbeeren dazu beitragen kann, das Auftreten dieser Knochenerkrankung zu verhindern und eine optimale Knochengesundheit zu erhalten.

Als ob all dies nicht genug wäre, hilft sein hoher Ballaststoffgehalt bei der Regulierung der Darmpassage und seine geringe Kalorienaufnahme machen es zu einem perfekten Lebensmittel, wenn wir abnehmen müssen, oder als gesunder Snack.

Zum Beispiel kann ein Erdbeer-Bananen-Smoothie, zubereitet mit pflanzlicher Milch, eine fantastische Option für einen gesunden Snack sein, als Teil unseres Frühstücks oder als Snack zu jeder Tageszeit.

Wenn wir diesem leckeren Shake einen Messlöffel Living Silica Hydrolyzed Collagen Peptides hinzufügen, versorgen wir unseren Körper mit zusätzlichem Vitamin C, zusätzlich zu den Eigenschaften und Vorteilen dieser Ergänzung.

Wie Sie sehen können, sind Erdbeeren ein Lebensmittel mit sehr vorteilhaften Eigenschaften für unsere Gesundheit. Aus diesem Grund und weil sie wirklich lecker sind, empfehlen wir Ihnen, sie in Ihre normale Ernährung aufzunehmen.

New Call-to-action

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​