5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

descubre cómo despertarse con energía

Entdecken Sie, wie Sie mit diesen Schlüsseln mit Energie aufwachen können

14 minutos 82 views

Unsere Gewohnheiten können dem Organismus die Energie entziehen, die er benötigt, um seine lebenswichtigen Funktionen zu erfüllen. Es gibt ein Zeichen, das uns warnt, dass so etwas beginnt: Wir wachen müde auf. Es ist nicht dasselbe, wenn es um etwas Bestimmtes geht, als ob es sich um ein wiederkehrendes Problem handelt. In diesem Fall müssen Sie herausfinden, wie Sie mit Energie aufwachen.

New Call-to-action

Warum wache ich müde auf?

Wenn von morgens an Energie fehlt, sinkt nicht nur die Motivation, sondern diese Unannehmlichkeit geht meist mit einer größeren Reizbarkeit einher, die sich im Laufe des Tages auf unsere Beziehungen zu anderen auswirkt. Mangelnde Aufmerksamkeit für Details, die die Arbeitsleistung beeinträchtigen kann.

Nicht zu vernachlässigen sind die spürbaren Folgen für die körperliche Belastbarkeit, die nachlässt und gelegentlich von Kopf- und Rückenschmerzen begleitet wird (wegen möglicher Kontrakturen und nächtlicher Fehlhaltungen).

Aus all diesen Gründen, anstatt sich zu fragen, „wie man mit Energie aufwacht“, wäre es besser, zuerst sich selbst zu analysieren, um die Ursachen dieser Müdigkeit zu finden.

se-reveiller-en-pleine-forme

Ursachen, die es verursachen

Gewohnheiten wie spätes Zubettgehen oder zu wenig Schlaf, Missbrauch mobiler Geräte kurz vor dem Einschlafen, fehlende Schlafroutine, unzureichende Erholungsvorbereitung (Raum mit Licht, Lärm oder zu hoher Temperatur), unzureichende körperliche Aktivität während des Tages, Stress, Konsum von alkoholischen Getränken oder aufregenden Substanzen, mangelndes inneres Gleichgewicht durch unzureichende Ernährung sind Ursachen, die das Energieniveau des Körpers sinken lassen.

Einige der Gründe, warum Sie morgens müde sein könnten, sind:

  • Klima / Jahreszeit.. Wenn Sie an einem düsteren, regnerischen Tag aufwachen, kann es schwierig sein, aus dem Bett zu kommen, weil es weniger Sonne gibt. Mangelnde Sonne führt dazu, dass unser Körper weniger Serotonin produziert, was unsere Bemühungen erschwert, in Schwung zu kommen.
  • Hormonelle Veränderungen.  Die Schlafqualität und das Einschlafen können durch Schwankungen des Hormonspiegels beeinträchtigt werden. Bei Frauen erreichen die Östrogenspiegel während der zweiten Hälfte des Menstruationszyklus ihren Höhepunkt und fallen schnell ab, was zu einem intensiven Gefühl allgemeiner Müdigkeit führt. Ein Eisenmangel in Verbindung mit Blutverlust während des Menstruationszyklus kann ebenfalls zu Müdigkeit führen. Eine Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse kann den Schlaf beeinträchtigen. Wenn Sie an Hypothyreose leiden (wenn Ihre Schilddrüse nicht genügend Hormone produziert), fühlen Sie sich möglicherweise häufig müde. Diejenigen, die an Hyperthyreose leiden (wenn die Schilddrüse zu viel Hormon produziert), finden es schwierig einzuschlafen.
  • Übermäßiger Koffeinkonsum.  Je mehr Koffein Sie trinken, desto höher ist Ihre Toleranz gegenüber dieser Substanz, sodass Sie mehr Kaffee trinken müssen, um sich wach zu fühlen. Koffein unterdrückt auch unsere Adenosinrezeptoren, was dazu führt, dass wir einschlafen; deshalb fühlen wir uns wach, aufgrund des angesammelten Adenosins ist es leicht, sich müde zu fühlen.
  • Alkohol. Diese Substanz wirkt sich direkt auf die Schlafqualität aus, macht ihn leichter, schränkt ihre Erholungskraft ein und begünstigt eine fragmentierte statt kontinuierliche Erholung. Sicherlich wird die Person nach ein paar Getränken am Vorabend (selbst bei einem moderaten Konsummuster) ihren Morgen ohne Energie beginnen und daran denken, wieder ins Bett zu gehen, sobald sie aufstehen.
  • Falsche Ernährung. Die Lebensmittel, mit denen wir unseren Körper ernähren, können unseren Schlaf und auch unsere Energie während des Tages beeinflussen. Ein schweres Abendessen, bei dem ultra-verarbeitete und/oder harntreibende Zutaten im Überfluss vorhanden sind, führt dazu, dass wir langsam einschlafen und wiederholt aufwachen müssen. Auf die gleiche Weise wird uns ein schlecht gewähltes Frühstück, bei dem die ausreichende Nährstoffzufuhr nicht erreicht wird oder Zucker und verarbeitete Lebensmittel im Überfluss vorhanden sind, dazu führen, dass wir uns vor dem Vormittag müde fühlen.

Wie kann man mit Energie aufwachen?

Schlüssel in Bezug auf Gewohnheiten: DO’s und DON’Ts

Diejenigen, die sich darüber im Klaren sind, wie man mit Energie aufwacht, wissen, dass es zu ihnen passt:

  • Sport treiben.
  • An die frische Luft gehen.
  • Sich gut ernähren.
  • Geschützt die Sonne genießen.
  • Regelmäßige Zeiten einhalten.
  • Mindestens 6 oder 7 Stunden schlafen.
  • Den Raum für die Nachtruhe mit angemessener Temperatur und ohne Licht vorbereiten.
  • Minimieren Sie die Exposition gegenüber Bildschirmen, insbesondere in den Stunden vor dem Schlafengehen.
  • Stellen Sie sicher, dass sich keine angeschlossenen Geräte im Raum befinden, wenn Sie schlafen, und schalten Sie Benachrichtigungen stumm, falls dies der Fall ist.

Es gibt einige Gewohnheiten, die sich auf den Schlaf auswirken, wie z. B. langes Aufbleiben, Bewegungsmangel, Rauchen und unregelmäßige Ess- und Schlafzeiten. Ihre Identifizierung kann uns helfen, sie und ihre schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit zu bekämpfen.

comment-vous-reveiller-en-pleine-forme

Schlüssel in Bezug auf Ernährung: DO’s und DON’Ts

Adäquate Ernährungsrichtlinien verbessern die Erholungsfähigkeit des Körpers und die Schlafqualität. Um sie zu übernehmen, können Sie beginnen mit:

  • Nehmen Sie vor dem Schlafengehen eine Handvoll Walnüsse oder Mandeln zu sich. Denn sie liefern Melatonin, ein Hormon, das den Wunsch nach Schlaf anheizt.
  • Essen Sie Salat in Ihrem Abendmenü, da er Lactucarium enthält, das für seine beruhigende Wirkung bekannt ist. Da es etwas schwer verdaulich sein kann, ist es am besten, es zu einflößen.
  • Trinken Sie vor dem Schlafengehen einen Tees aus Lindenblüte, Kamille oder Baldrian.
  • Setzen Sie auf fetten Fisch als Hauptnahrung für die letzte Mahlzeit des Tages.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie am späten Nachmittag nicht hungrig ankommen, um ein ausgiebiges Abendessen zu vermeiden.

Diejenigen, die wissen, wie man mit Energie aufwacht, wissen, dass Essen eine sehr wichtige Rolle für die Qualität Ihres Schlafes spielt. Deshalb fehlen auf ihrem Speiseplan nicht abwechslungsreiche Obst- und Gemüsesorten, roh oder in verschiedenen Zubereitungen, die sie mit den für eine gute Erholung notwendigen Vitaminen, Kalium, Kalzium, Magnesium und Zink versorgen.

Wasser- und Pflanzenaufgüsse begünstigen die Hydratation Ihres Körpers, die dank der richtigen Zufuhr von Ballaststoffen und Nährstoffen regelmäßig funktioniert. Zucker, Alkohol und verarbeitete Lebensmittel sind im Ernährungsplan nicht vorhanden oder werden nur gelegentlich verzehrt.

 Das Geheimnis für ein besseres Leben

Schlechte Qualität und unzureichende Schlafdauer können zu einer Vielzahl von Erkrankungen führen, wie z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettleibigkeit oder Diabetes. Es hat sich gezeigt, dass ein Mangel an Nachtruhe die Wahrscheinlichkeit erhöht, an Angstzuständen und Depressionen zu leiden. Dies sind mehr als genug Gründe, sich ernsthaft mit der Frage zu befassen, wie man energiegeladen aufwacht.

Die Annahme der guten Gewohnheiten und Richtlinien in Bezug auf die Ernährung, die im vorherigen Abschnitt erwähnt wurden, kann sehr effektiv sein und gute Ergebnisse erzielen.

Ebenso wird empfohlen, in eine ausgewogene Ernährung einige Nahrungsergänzungsmittel einzubauen, die sicherstellen, dass der Körper die richtigen Nährstoffe erhält (denken Sie daran, dass es viele gibt, die die Fähigkeit zur Erholung beeinträchtigen), wie z. B.  Silicium G7 Activ, Silicium G7 original oder Orgono Articomplex. Wenn Sie sie ausprobieren, werden Sie feststellen, dass die Funktion der Körperfunktionen reguliert wird, Entzündungen reduziert werden und Sie sich stärker und mit mehr Energie fühlen.Auf diese Weise dem Alltag zugewandt, wird die Ruhe natürlich genutzt und der Morgen ist anders, nach einer ganzen Nacht erholsamen Schlafes.

New Call-to-action

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​