5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

Arcilla verde antiinflamatoria para lesiones leves

Entzündungshemmende grüne Tonerde: Entdecken Sie, wie man sie bei kleineren Verletzungen anwendet

12 minutos 188 views

Grüne Tonerde ist bekannt für ihre entzündungshemmende, entgiftende und ausgleichende Wirkung. Sein Ursprung liegt in der Zersetzung von Gesteinen wie Granit, obwohl es auch reich an Spurenelementen wie Silizium ist. Die Hauptfunktion dieses Minerals besteht darin, Kollagen zu erzeugen. Dieses Protein hält Bindegewebe – Haut, Muskeln, Bänder– zusammen, sodass es Ihnen bei einer Verletzung helfen kann, zu heilen.

Neben einer therapeutischen Anwendung wird grüne Tonerde auch als vielseitiges Kosmetikum verwendet, besonders geeignet für fettige und zu Akne neigende Haut.

New Call-to-action

Entzündungshemmende grüne Tonerde wird verwendet, um Entzündungen durch Beulen und Prellungen zu verringern. Es wird besonders bei Verstauchungen empfohlen. Um sie zu behandeln, wird es normalerweise in dicken Pflastern verwendet, die stundenlang einwirken gelassen werden. Natürlich ist es eine ergänzende Behandlung zu den Richtlinien des Arztes und des Physiotherapeuten und immer zur Behandlung kleinerer Verletzungen.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie entzündungshemmende grüne Tonerde für kleinere Verletzungen verwenden und wie sie Teil Ihrer Genesungsroutine nach einer Verletzung sein kann; oder einfach als Wellness-Ritual.

Was ist entzündungshemmende grüne Tonerde?

Grüne Tonerde ist eine der am häufigsten verwendeten Tonerden in der Kosmetik und Naturheilkunde. Es wird aus dem Pulver kristallisierter Sedimentgesteine ​​wie Granit hergestellt, die in Flussbetten oder Abflussgebieten gefunden werden. Chemisch wird angenommen, dass es aus hydratisiertem Aluminiumoxidsilikat und Mineraloxiden und Spurenelementen wie Eisen, Silizium, Magnesium, Natrium, Kalium, Zink, usw. besteht.

Die Ägypter verwendeten es zur Behandlung von Entzündungen und Rheuma. Im antiken Griechenland wies Hippokrates darauf hin, um Schmerzen zu lindern. Es wurde auch von Römern und Arabern in der Antike verwendet. Heutzutage kennen wir grüne Tonerde eher aus kosmetischen Gründen, obwohl sie uns aufgrund ihrer therapeutischen Eigenschaften auch helfen kann, einige kleinere Verletzungen zu heilen.

Eigenschaften von grüner Tonerde

Aufgrund ihrer reichhaltigen Zusammensetzung an Mineralien wie Silizium wird die entzündungshemmende grüne Tonerde Sie mit ihren vielfältigen Vorteilen fesseln:

  • Antiphlogistikum
  • Entgiftend
  • Ausgleichend
  • Remineralisierend
  • Heilung
  • Anregend
  • Antibakteriell
  • Beruhigungsmittel

Verwendung von grüner Tonerde

Entzündungshemmende grüne Tonerde ist sehr vielseitig. Wir empfehlen Ihnen, immer eine Zubereitung dieser Tonerde in Ihrer Hausapotheke zu haben – Sie können sie auch in Pulverform kaufen und selbst hydratisieren –, damit Sie sie in jedem dieser Fälle verwenden können:

  • Um kleine Wunden und Schnitte zu heilen.
  • Den Schmerz bei kleinen Verbrennungen beruhigen und das Auftreten von Blasen verhindern.
  • Eine Tonkompresse vorbereiten, um Kopfschmerzen zu lindern.
  • Akne mit Tonmasken reduzieren.
  • Hautrötungen nach Sonnenbrand lindern
  • Die Haut nach einem Insektenstich beruhigen.
  • Stress abbauen mit einem Lehmbad. Lösen Sie 3 oder 4 Handvoll Ton im Badewasser auf und bleiben Sie 20 Minuten lang untergetaucht. Bewegen Sie sich von Zeit zu Zeit, um den Ton in der Schwebe zu halten, damit er sich nicht auf dem Boden absetzt.
  • Beseitigt Fußgeruch. Verwenden Sie es wie Talkumpuder auf Ihren Schuhen.
  • Lindert Schmerzen und Beschwerden im Zusammenhang mit Arthritis.
  • Verbessert Muskelverletzungen und Verstauchungen.
  • Helft bei Erholung von Verstauchungen.

Wie man entzündungshemmende grüne Tonerde verwendet, um kleinere Verletzungen zu verbessern

Um die Behandlung zu ergänzen, die der Arzt und der Physiotherapeut bei einer kleinen Verletzung – wie einer Verstauchung – verordnet haben, können Sie entzündungshemmende grüne Tonerde verwenden. Bereiten Sie dazu ein Pflaster aus Ton und gereinigtem Wasser vor, dem Sie Extrakte anderer Substanzen hinzufügen können, wie z. B.: Schachtelhalm, der Entzündungen reduziert; Arnika, die ebenfalls entzündungshemmend wirkt, und Klette, die mit ihrer heilenden Kraft bei Prozessen des Faserrisses (sowohl Muskel- als auch Bänderrisse) hilft.

Sobald die Mischung hergestellt ist, wird eine großzügige Menge auf die zu behandelnde Stelle aufgetragen und mit Papier abgedeckt. Dann bleibt nur noch, den Bereich mit transparenter Folie zu verbinden. Sie können das Pflaster einige Stunden aufbewahren. Sie können die Mischung auch ungebunden lassen und mit warmem Wasser abwaschen, wenn der Ton zu trocknen beginnt. Verwenden Sie die Tonerde nicht erneut für einen weiteren Umschlag, da die Tonerde Verunreinigungen aus dem Körper entfernt und wieder aufgenommen werden könnte. Um Hautirritationen in diesem Bereich zu vermeiden, die Maske soll nicht länger als 5 Tage hintereinander aufgetragen werden.

Auch wenn Sie keine Verletzung haben, können Sie nach einer intensiven Trainingseinheit Pflaster machen, um Ihre Muskeln zu regenerieren. Probieren Sie auch ein Bad oder eine einfache Massage aus, indem Sie grüne Tonerde durch Öl ersetzen.

Empfehlungen zur Behandlung kleinerer Verletzungen oder zur Erholung nach intensivem Training

  • Im Falle einer Verletzung sollten Sie als erstes zum Arzt gehen. Ein Arzt wird Ihre Situation und den besten Weg zur Heilung der Verletzung beurteilen, entweder mit Physiotherapie oder anderen Therapien.
  • Es ist immer eine gute Idee, die an der Verletzung beteiligten Muskeln und Gelenke zu mobilisieren, wenn auch in moderatem Umfang. Denken Sie nach dem Training daran, sich zu dehnen.
  • Es ist eine gute Idee, ein Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von organischem Silizium in Ihre Routine aufzunehmen. Dieser Mikronährstoff hat die Fähigkeit, das Bindegewebe – des Bewegungsapparates – zu remineralisieren und umzustrukturieren, das den Körper stützt. Außerdem hat es eine neuroprotektive Wirkung, indem es als Aluminiumchelator wirkt. Wir empfehlen zwei Arten von Produkten, eines zur Anreicherung der grünen Tonerde und das andere zur Wohltat für Ihren gesamten Körper:
    • Orgono Sport Gel. Dieses Gel stimuliert die Kollagenproduktion auf natürliche Weise dank Silizium. Je mehr Kollagen Sie produzieren, desto schneller heilt die Verletzung. Tragen Sie das Gel auf und massieren Sie es ein, bevor Sie das entzündungshemmende Pflaster aus grüner Tonerde auftragen.
    • Orgono Sport Recovery ist ein Nahrungsergänzungsmittel auf Siliziumbasis, das auch die Kollagenproduktion von innen unterstützt. Silizium hat in diesem Produkt eine größere Wirksamkeit, wenn es mit Glycin kombiniert wird.
Orgono Sport Gel
Orgono Sport Recovery

  • Eine gesunde Ernährung, reich an Vitaminen und Mineralstoffen, Bewegung und ausreichend Ruhe helfen Ihnen, einen starken Körper zu erhalten. Das ist der beste Weg, um Verletzungen in Schach zu halten. Im Falle einer Verletzung helfen Ihnen unter anderem Lebensmittel wie rote Früchte, Brokkoli, Nüsse, blauer Fisch, Pilze und Rüben, das Gewebe von innen heraus zu regenerieren.

Wie Sie sehen können, kann entzündungshemmender grüner Ton Ihnen helfen, Gewebe zu regenerieren, das durch Sport geschädigt wurde, oder die Behandlung ergänzen, um eine Verstauchung oder andere kleinere Verletzungen zu heilen. Auch wenn Sie diese Heilmittel mit organischem Silizium und gesunden Lebensgewohnheiten kombinieren, werden die Ergebnisse früher eintreten.

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​