5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

mujer con piel cetrina delante de un espejo poniéndose crema

Fahle Haut: der Schlüssel um sie zu pflegen

10 minutos 123 views

Fahle Haut ist für Menschen mit dieser Art von Teint ein Rätsel: Sie zeichnet sich durch ein fahles, blasses und manchmal gräuliches oder gelbliches Aussehen aus und kann verschiedene Ursachen haben.

Daher ist es nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern kann auch die allgemeinen Gesundheitsprobleme des Patienten widerspiegeln.

Alle Hautpflegeexperten sind sich einig, dass es wichtig ist, zuerst die Eigenschaften der eigenen Haut zu kennen und dann die richtige Behandlung zu wählen, um ihr Potenzial zu maximieren.

New Call-to-action

Aus diesem Grund möchten wir heute die wichtigsten Schlüssel zur Pflege fahler Haut und einige der wirksamsten Heilmittel für ihre Pflege mit Ihnen teilen, einschließlich der Verwendung besonders wirksamer natürlicher Inhaltsstoffe wie  organischem Silizium.

Was ist fahle Haut: Aussehen und Ursachen

Fahle Haut zeichnet sich durch ein stumpfes Aussehen und einen gelblichen Ton aus. Dieser Hauttyp glänzt und wirkt nicht elastisch und wirkt besonders blass, insbesondere im Vergleich zu anderen Hautpartien.

Quest-ce-que-la-peau-terne-apparence-et-causes

Zu den Ursachen für fahle Haut gehören

  • Glykosylierung. Dieser Prozess entsteht durch den Lauf der Zeit und die Alterung (zusätzlich zur Sonneneinstrahlung) und bewirkt, dass Ketten von Zuckermolekülen an Hautproteinen haften und den gelblichen Farbton erzeugen, der fahle Haut charakterisiert. Es hat eine besondere Bedeutung für hellere Hauttypen.

–        Anämie. Dieser Zustand bedeutet, dass das Blut weniger gesunde rote Blutkörperchen produziert, als es sollte. Das heißt, der Körper produziert nicht genügend sauerstoffreiches Blut. Dies führt zu einer Reihe von gesundheitlichen Auswirkungen, einschließlich übermäßiger Müdigkeit. Auf der Haut kann es zu fahler Haut kommen.

–        Vitaminmangel. Eine weitere Ursache, die zu fahler Haut führen kann, ist der Mangel an dieser Art von Nährstoffen, was zu übergroßen roten Blutkörperchen führt, die ihre typischen Funktionen wie den Sauerstofftransport nicht erfüllen. So führt ein Vitaminmangel häufig zu Müdigkeit, Schwindel oder Atemnot und im Fall der Haut zu einem trockenen, gelblichen oder fahlen Hautbild. Der Mechanismus, der in diesem Fall als Gegengewicht wirkt, ist die Verwendung von Vitamin-C- und Vitamin-D-Ergänzungen.

–        Austrocknung. Hautaustrocknung bedeutet, dass die Haut weniger blendend aussieht und im Allgemeinen Gesundheit und Wohlbefinden eingeschränkt sind. Unter anderen Effekten, die durch Austrocknung verursacht werden (z. B. das Auftreten von Spannungsgefühlen oder Schuppen), ist fahle Haut.

–         Stress. Stress kann zur Entwicklung bestimmter psychosomatischer Symptome auf der Haut führen, darunter Juckreiz, Nesselsucht oder Rötung. Aus diesem Prozess kann auch fahle Haut entstehen.

Pflege der Fahlen Haut

Eine richtige Hautpflegeroutine ist unerlässlich, um das Aussehen und die allgemeine Gesundheit der Haut erheblich zu verbessern.

Zu den empfohlenen Pflegemaßnahmen gehören daher:

  • Morgens die Haut reinigen, tonisieren und mit Feuchtigkeit versorgen
  • Fügen Sie SPF-Cremes hinzu, um die Wirkung der Sonnenstrahlen auf die Haut zu begrenzen
  • Es ist möglich, Vitamin-C-Seren hinzuzufügen, um bei Mängeln in diesem Aspekt für einen Ausgleich zu sorgen.
  • Die Routine gegen fahle Haut sollte auch die Verwendung von organischem Silizium beinhalten. Morgendliche Hydratation könnte Silicium Rosa Mosqueta-Creme enthalten; abends wird es mit Silicium Serum und Elixir ergänzt.
  • Nachts wird die Routine aus Reiniger, Toner und Feuchtigkeitscreme wiederholt.

Bei der Auswahl der Produkte ist es wiederum wichtig zu berücksichtigen, welchen Hauttyp Sie haben: ob fettig, trocken oder Mischhaut. Bei fettiger, fahler Haut wird beispielsweise empfohlen, besonders auf feuchtigkeitsspendende Produkte zu achten und möglichst kein Öl einzuschließen.

Über die oben beschriebene Pflege hinaus bedeutet die Aufmerksamkeit für die Haut auch den Blick nach innen. Dazu gehört die Zufuhr von Wasser, Nährstoffen und Vitaminen durch eine adäquate Ernährung, die gewährleistet, dass der Körper im Allgemeinen und die Haut im Besonderen die Pflege erhalten, die sie benötigen.

Soins-pour-les-peaux-ternes

Organisches Silizium für fahle Haut

Organisches Silizium ist ein essentielles Spurenelement für die menschliche Gesundheit, das auch eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteile hat: von ästhetischen Effekten bis hin zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung und einem verbesserten Stresslevel.

Bei der Anwendung auf der Haut wirkt es besonders stark gegen Alterung, Cellulite und Dehnungsstreifen sowie gegen schlaffe Haut und Kopfhautprobleme (z. B. Haarausfall).

Schließlich ist es bei fahler Haut ein wesentlicher Nährstoff für altersbedingte Schäden, da es die Produktion von reparierendem Kollagen fördert und grundlegende Moleküle wie Elastin entwickelt.

Was das gegen fahle Haut gewählte Silikonprodukt betrifft, so ist es entscheidend, Produkte mit Bio-Garantie in Form eines löslichen und assimilierbaren Nahrungsergänzungsmittels zu wählen. Dies ist der Fall bei leistungsstarken Optionen wie Silicium G5, das jetzt verbessert und in Biodynamisiertes Silicium G7 umbenannt wurde und durch die wissenschaftlichen Studien von Dr. Loïc Le Ribault formuliert und bestätigt wurde.

New Call-to-action

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​