5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

Colágeno con magnesio, para qué sirve

Kollagen mit Magnesium: wofür es da ist und seine Vorteile

13 minutos 118 views

Eine einfache Suche im Internet offenbart eine überraschende Tatsache: Kollagen mit Magnesium verstärkt die Bildung von neuem Gewebe und verbessert das Erscheinungsbild der Haut. Wenn Sie etwas tiefer graben, werden Sie auch feststellen, dass es im Allgemeinen für alle Menschen über 30 Jahre empfohlen wird. Wissen Sie warum?

Kollagen ist ein Protein, das in unserem Körper produziert wird. Es ist wichtig für die Gesundheit von Gelenken, Muskeln und Knochen; und auch die Haut. Außerdem ist es in Kosmetikprodukten in Mode, um dem Altern entgegenzuwirken. Ebenso gibt es viele Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, die es enthalten. Ein Beispiel ist Kollagen mit Magnesium. Wofür ist das? In diesem Artikel sagen wir es Ihnen.

New Call-to-action

Kollagen mit Magnesium.  Was ist es?

Die Kombination von Kollagen und Magnesium ist eine der häufigsten in Nahrungsergänzungsmitteln. Einerseits besteht Kollagen aus 27 Proteinen, die natürlicherweise im Körper vorhanden sind und ständig regeneriert werden, und andererseits Magnesium, ein Mineral, das in allen Geweben und Knochen vorhanden ist.

Auerdem ist Kollagen mit Knochenkalzium verwandt und hilft bei der Regeneration von Knorpel, Sehnen und Knochen. Magnesium wiederum steht in Zusammenhang mit der Bildung von Enzymen, Hormonen und Antikörpern.

Durch die Kombination beider Substanzen werden die Eigenschaften beider verbessert, weshalb diese Vereinigung so gute Ergebnisse erzielt hat.

Vorteile des Konsums von Kollagen mit Magnesium 

Nun, da Sie wissen, was Kollagen mit Magnesium ist, fragen Sie sich vielleicht, wozu es dient. Viele Spezialisten empfehlen es bei der Behandlung von Osteoporose, Arthrose und Sehnenscheidenentzündung, aber es kann auch zur Vorbeugung von Krankheiten beitragen, da es die Gesundheit vieler Körpergewebe verbessert. Im Folgenden beschreiben wir einige der relevantesten Vorteile von Kollagen mit Magnesium:

  • Verbessert die Gesundheit und das Aussehen der Haut. Mit dieser Kombination schützen Sie die Haut vor äußeren Einflüssen, spenden ihr Feuchtigkeit und bekämpfen die gefürchtete Schlaffheit.
  • Verbessert das Aussehen von Zähnen, Nägeln und Haaren. Dem Körper zusätzliches Kollagen zuzuführen, verbessert nicht nur das Hautbild, sondern fördert auch gesunde Zähne, starke Nägel und glänzendes Haar.
  • Fördert die Entspannung. Dies liegt daran, dass Kollagen in Kombination mit Magnesium hilft, Ihren Geist in guter Form zu halten und ein leichtes Gefühl der Entspannung erzeugt, das Ihnen beim Einschlafen helfen kann.
  • Lindert Gelenkschmerzen und Steifheit. Dies ist vielleicht eine der Schlüsselideen dieses Artikels über die Kombination von Kollagen mit Magnesium. Es erhält jedoch nicht nur die Gesundheit der Gelenke, Kollagen macht jedoch 90% der Knochenmasse aus und Magnesium ist eines der wichtigsten Mineralien, wenn es darum geht, eine gesunde Knochenmatrix zu erhalten
  • Hilft bei der Genesung vor Wunden, da es die Heilung fördert.
  • In Kombination mit dem richtigen Training erhöht es die Muskelmasse.
  • Verbessert die Knochenmineraldichte.

Bevor Sie nach dem ersten Nahrungsergänzungsmittel suchen, das Kollagen und Magnesium kombiniert, denken Sie daran, dass es empfehlenswert ist, dass Ihr Hausarzt Ihnen sagt, wie Sie Kollagen mit Magnesium einnehmen, da bestimmte Kontraindikationen berücksichtigt werden müssen:

  • Eine sehr hohe Dosis kann Magen-Darm-Störungen (wie Durchfall) verursachen.
  • Wer an einer neuromuskulären oder Nierenerkrankung leidet, sollte seinen Konsum kontrollieren.

Muss ich Kollagen mit Magnesium einnehmen?   

Wussten Sie, dass der Körper ab dem 30. Lebensjahr beginnt, die Kollagenproduktion zu reduzieren? Abhängig von Ihrer körperlichen Verfassung und Ihrem Gesundheitszustand müssen Sie daher möglicherweise ein Nahrungsergänzungsmittel in Ihre Ernährung aufnehmen.

Sie müssen auch überlegen, was Sie essen. Tatsächlich sind Ernährung, ausreichende Erholung und Bewegung gesunde Gewohnheiten, die auf natürliche Weise zur Bildung von Kollagen beitragen.

Eine gute Möglichkeit, Kollagen in Ihre Ernährung aufzunehmen, ist der Verzehr von Gemüse, magerem Fleisch, Fisch… Die besten Quellen für Kollagen sind Proteine, die aus Fleisch, Haut und Knochen von Tieren stammen. Sie sind jedoch auch schwer verdauliche Lebensmittel, die nicht missbraucht werden sollten. Daher ist die Ergänzung der Ernährung mit Kollagen eine gute Option. Magnesium wiederum findet sich in Nüssen und Hülsenfrüchten.

Ein Arzt kann unter bestimmten Umständen zu einer Ergänzung der Ernährung mit Magnesium raten:

  • Im Alter über 40 Jahre zur Erhaltung der Gelenkflexibilität und Knochengesundheit
  • Bei Arthrose.
  • Um Osteoporose vorzubeugen.
  • Es wird auch für Frauen empfohlen, wenn sie die Menopause erreichen..
  • Auch Sportler  mit erhöhtem Gelenkverschleiß können von dieser Ergänzung profitieren.
  • Auch die Genesung von Knochen- und Muskelverletzungen kann diese Ergänzung erfordern.

Wie Sie sehen können, kann die Ergänzung der Ernährung mit Produkten, die Kollagen mit Magnesium kombinieren, sehr vorteilhaft für Ihre Gesundheit sein. Auf dem Markt finden Sie mehrere Produkte. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich für diejenigen entscheiden, die Ihnen helfen, das Kollagen auf möglichst natürliche Weise zu steigern, und die Ihnen außerdem einen Mehrwert bieten. Zum Beispiel:

Es sollte berücksichtigt werden, dass keine Form von Kollagen für den Körper in Bezug auf die Absorption gleich effizient ist. Hydrolysiertes Kollagen wird speziell behandelt, um es für den Körper besser assimilierbar und damit effektiver zu machen. Sie finden diese Formel in den Produkten, die wir oben beschrieben haben. Zusätzlich zu dieser Kollagenformulierung verstärkt Living Silica seine Wirkung durch das Vorhandensein von organischem Silizium, einem essentiellen Spurenelement, das auch die natürliche Kollagenproduktion begünstigt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Idee nicht so sehr darin besteht, Kollagen zu sich zu nehmen, sondern Ihrem Körper zu helfen, es auf natürliche Weise zu verbessern; eine Kapazität, die mit zunehmendem Alter abnimmt. Sie werden die guten Ergebnisse bemerken und Ihre Gelenke und Knochen werden es Ihnen danken.

Living Silica Hidrolyzed Collagen Peptides
Orgono Articomplex
Orgono Articomplex

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​