5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

ejercicio-para-bajar-el-colesterol

Sport zur Senkung des Cholesterinspiegels: Alles, was Sie wissen müssen

11 minutos 54 views

Wir alle kennen die Vorteile des Sports. Neben der Aufrechterhaltung und Steigerung unserer Widerstandskraft und Flexibilität hilft uns Sport, einige Pathologien wie Diabetes, Bluthochdruck und Hypercholesterinämie fernzuhalten.

Körperlich aktiv zu bleiben ist der Schlüssel zu unserer kardiovaskulären Gesundheit. Das Ausüben eines Sports oder einer körperlichen Aktivität ist unerlässlich, um unser Gewicht und unseren Cholesterinspiegel kontrollieren zu können.

Was ist Cholesterin?

Cholesterin ist ein Lipid, eine natürliche Fettsubstanz, die in allen unseren Zellen vorhanden und für den Körper notwendig ist.

Seine Funktionen sind die folgenden:

  • Es ist eine Vorstufe für die Bildung von Sexualhormonen (Östrogene, Progesteron und Testosteron) und Schilddrüsenhormonen.
  • Es ist ein Schlüssel Bestandteil der Plasmamembran von Zellen.
  • Die Sonnenstrahlen wandeln es in Vitamin D um, das die Haut vor der Einwirkung chemischer Mittel schützt und Austrocknung verhindert.
  • Trägt zur Bildung von Gallensäuren bei, die für die Fettverdauung unerlässlich sind.

Wie wir sehen können, ist Cholesterin notwendig und spielt eine wichtige Rolle in unserem Körper. Das Schlimme ist, wenn die Menge an Cholesterin im Blut die empfohlenen Werte überschreitet.

New Call-to-action

Geeignete Arten und Werte von Cholesterin

Um einen angemessenen Cholesterinspiegel herzustellen, muss Folgendes berücksichtigt werden: Der höchste Prozentsatz an Cholesterin wird in der Leber produziert, der Rest wird durch die Ernährung aufgenommen.

Um die Organe zu erreichen, die es benötigen, bindet es an Lipoproteine, Partikel, die es durch das Blut transportieren.

ejercicio-para-bajar-el-colesterol-ateromasateromas

Es gibt zwei Arten von Lipoproteinen:

  • Niedrige Dichte (LDL). Sie transportieren Cholesterin von der Leber zu den Zellen. Der Rest sammelt sich an den Wänden der Arterien und bildet atherosklerotische Plaques.
  • Hohe Dichte (HDL). Sie sammeln den Überschuss und geben ihn zur Speicherung oder Ausscheidung über die Galle an die Leber zurück.

HDL-Cholesterinspiegel.

  • Normal: mehr als 35 mg/dl bei Männern und 40 mg/dl bei Frauen

LDL-Cholesterin-Skala.

  • Normal: weniger als 100 mg/dl
  • Hoch: von 100 bis 160 mg/dl
  • Sehr hoch: über 160 mg/dl

Skala des Gesamtcholesterinspiegels.

  • Normal: weniger als 200 mg/dl
  • Hoch: zwischen 200 und 240 mg/dl
  • Sehr hoch: über 240 mg/dl

Als Hypercholesterinämie gilt ein Gesamtcholesterinspiegel von über 200 mg/dl.

Um unseren Cholesterinspiegel angemessen zu kontrollieren, ist es ratsam, ab dem 40. Lebensjahr oder früher vollständige regelmäßige Kontrolluntersuchungen durchzuführen, wenn ein damit verbundener Risikofaktor wie arterielle Hypertonie, Diabetes oder Dyslipidämie vorliegt – familiäre Hypercholesterinämie aufgrund einer genetischen Veränderung die von einem oder beiden Elternteilen geerbt wird-.

Der beste Weg, um allgemein gesund zu bleiben und den LDL-Cholesterinspiegel unter Kontrolle zu halten, besteht darin, gesunde Gewohnheiten anzunehmen und sie in unsere Routine zu integrieren, damit sie Teil des täglichen Lebens sind.

Das sind die wichtigsten:

  • Ausgewogen und natürlich essen.
  • Ein gesundes Gewicht beibehalten.
  • Nicht Rauchen.
  • Eine sitzende Lebensweise vermeiden.

Welcher Sport zur Senkung des Cholesterinspiegels ist am besten geeignet?

Bei körperlicher Aktivität aktivieren wir den Stoffwechsel und fördern die Fettverbrennung, was sehr praktisch ist, um einen normalen Cholesterinspiegel aufrechtzuerhalten. Außerdem helfen wir auch, den Blutdruck und die Blutzuckerwerte zu senken.

Laut der Spanischen Herzstiftung ist aerobes Training die effektivste Übung zur Senkung des Cholesterinspiegels. Das Praktizieren dieser Art von Übung mit mäßiger Intensität, zwischen 3 und 5 Mal pro Woche, hilft, das HDL-Cholesterin zu erhöhen und das LDL-Cholesterin zu senken.

Eine moderate Intensität entwickelt sich bei einer maximalen Herzfrequenz von 65/70 Schlägen pro Minute. Noch größer ist der Nutzen, wenn moderate körperliche Aktivität mit intensivem Training für zwanzig Minuten an drei Tagen in der Woche kombiniert wird.

Jede Person muss entsprechend ihrem Alter und ihrer körperlichen Verfassung die Sportpraxis an ihre Bedingungen anpassen. Das Wichtigste ist, körperliche Aktivität aufrechtzuerhalten und eine sitzende Lebensweise zu vermeiden.

Übungen zur Senkung des Cholesterinspiegels: die am meisten empfohlenen

ejercicio-para-bajar-el-colesterol-hábitos-sanos

Wir empfehlen diese 5 Übungen, um den Cholesterinspiegel zu senken.

Spazieren gehen. Mindestens 30 Minuten am Tag, hindern uns daran, sesshaft zu sein. Es ist eine gesunde körperliche Aktivität, die Sie leicht ausüben können. Der Schlüssel? Gehen Sie gleichmäßig in einem guten Tempo und regulieren Sie Ihre Atmung.

Rennen. Rennen ist eine der Übungen, die von denen, die Sport treiben wollen, am häufigsten praktiziert wird. Wenn Sie es noch nie gemacht haben, denken Sie daran, dass Sie schrittweise beginnen müssen.

Radfahren. Fahrradfahren ist eine großartige Möglichkeit, sich um sich selbst zu kümmern.  Verwenden Sie es für Ihre Fahrten zur und von der Arbeit oder zum Vergnügen des Tretens. Um den Cholesterinspiegel zu senken, fahren Sie regelmäßig Rad. Neben Ihrer Herz-Kreislauf-Gesundheit stärken Sie Ihre Rückenmuskulatur.

Schwimmen. Diese umfassende Übung bringt Sie in Bewegung, während Sie im Wasser sind, um über Wasser zu bleiben.

Tanzen.  Wenn Sie gerne tanzen, haben Sie Glück. Es macht Spaß, sich fit zu halten und den Cholesterinspiegel zu senken.

Eine natürliche Kontrolle des Cholesterinspiegels ist mit einer ausgewogenen Ernährung und körperlicher Aktivität möglich. Sie können sich auch mit einem Nahrungsergänzungsmittel wie G7 OrgonoCol helfen, einem dank seiner Inhaltsstoffe wie roter Reishefe, Resveratrol und DHA, dem Omega3 aus Fisch, ein sehr effektives Naturprodukt. Alle von ihnen senken den Cholesterinspiegel im Blut, indem sie die übermäßige Synthese einiger Lipide hemmen. Ein zusätzlicher Vorteil dieses Produkts ist sein Schutz vor äußeren Einflüssen und Gewichtszunahme dank der Wirkung von Resveratrol.

Jetzt wissen Sie, dass Aerobic die bequemste Art der Übung ist, um den Cholesterinspiegel zu senken. Wählen Sie diejenige, die Ihnen am besten gefällt, und denken Sie daran, dass die Konsistenz der Schlüssel ist.

New Call-to-action

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​