5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

¿Sabes qué es una bebida isotónica y cuáles son sus beneficios?

Was ist ein isotonisches Getränk? Entdecken Sie seine Vorteile

12 minutos 114 views

Jeder Sportler weiß, dass Flüssigkeitszufuhr beim Training unerlässlich ist. Nicht nur vor und nach dem Sport, sondern auch während der körperlichen Aktivität. Sportler wissen auch, dass der beste Weg, um hydriert zu bleiben, darin besteht, Wasser zu trinken. Manchmal trinken wir jedoch aufgrund mehrerer Umstände nicht genug Wasser und greifen zu isotonischen Getränken, wenn wir das Gefühl haben, dass wir zusätzlich zu Flüssigkeit Energie benötigen.

Wissen Sie, was ein isotonisches Getränk ist? In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über dieses Getränk wissen müssen, wann Sie es trinken können, wie es Ihnen nützen kann und ob es hausgemachte Optionen gibt.

Was ist ein isotonisches Getränk?

Per Definition ist ein isotonisches Getränk eine Flüssigkeit, deren Hauptmerkmal darin besteht, dass sie einen hohen Rehydrierungsgehalt aufweist, da sie wenig Natrium enthält und dem Körper hilft, Wasser aufzunehmen. Sie sollten nicht mit Energie- oder anregenden Getränken verwechselt werden, da isotonische Getränke keine anregenden Substanzen enthalten.

Im Allgemeinen umfasst ihre Zusammensetzung Zucker oder Glukose, Natriumchlorid, Kalium und andere Mineralien, die an der Rückgewinnung von Elektrolyten beteiligt sind, die durch Schweiß verloren gehen. Dank all dieser Inhaltsstoffe hilft ein isotonisches Getränk, die während der körperlichen Betätigung verlorene Kraft wieder aufzufüllen.

Vielleicht ist einer der größten Nachteile von isotonischen Getränken, dass sie reich an raffiniertem Zucker sind. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diese Art von Getränken in Maßen zu verwenden oder besser noch selbst zuzubereiten.

Die Wahrheit ist, dass das Vorhandensein von Zucker einer der Gründe ist, warum sich viele Sportler dazu entschließen, ihre isotonischen Getränke selbst herzustellen.

Was bringt ein isotonisches Getränk dem Körper?

Sie liefern Wasser und Elektrolyte. Elektrolyte sind eine Reihe von Mineralien, die wir in großen Mengen verlieren, wenn wir länger als eine Stunde intensiv trainieren.

Die Mineralien, die am meisten verloren gehen, sind Natrium und Chlorid; in geringerem Maße Kalium, Calcium und Magnesium. Die Bestandteile isotonischer Getränke helfen bei der Aufnahme von Wasser, das für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich ist.

Zusätzlich zu diesen Grundzutaten können die Hersteller von isotonischen Getränken auch Aminosäuren dazu geben, da einige auch während des Trainings verloren gehen; langsam absorbierende Kohlenhydrate, die die Glykogenspeicher auffüllen; wasserlösliche Vitamine wie Vitamin C und solche der Gruppe B sowie Aromen und Farbstoffe, die nur organoleptische Funktionen haben.

Wann und wie ist es sinnvoll, ein isotonisches Getränk zu trinken?

Das Wichtigste, was zu beachten ist, ist, dass isotonische Getränke nur im Rahmen der Sportausübung getrunken werden sollten.

Abgesehen davon gibt es keine spezielle Regel, wenn es um die Einnahme eines isotonischen Getränks geht. Es hängt von einigen Variablen ab, zum Beispiel ob es sehr heiß ist, ob Sie mehr oder weniger lange Sport treiben, wie Ihre körperliche Verfassung ist.

Einige Experten empfehlen jedoch, isotonische Getränke zu trinken, wenn die 70-Minuten-Trainingsbarriere überschritten wird.

Es wird empfohlen, diese Art von Getränken in kleinen Schlucken über einen längeren Zeitraum verteilt zu sich zu nehmen. Das heißt, keine großen Mengen in einer Sitzung zu trinken.

Ideal ist es, alle 15 oder 20 Minuten etwas zu trinken (ca. 150 ml).

5 Tipps rund um isotonische Getränke

Nachdem wir nun die Frage beantwortet haben, was ein isotonisches Getränk ist, möchten wir Ihnen einige Empfehlungen dazu mitteilen:

  1. Isotonische Getränke werden nur bei längerer sportlicher Betätigung empfohlen.
  2. Trinken Sie diese Art von Getränken nicht wie Wasser, weder in der Freizeit noch außerhalb der sportlichen Betätigung.
  3. Denken Sie daran, dass Sie zwischen verschiedenen Präsentationsformaten und Geschmacksrichtungen wählen können, wählen Sie diejenige, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Sie finden sie trinkfertig, in Flaschen oder Dosen, zum Beispiel von Marken wie Aquarius oder Gatorade. Sie können auch isotonische Getränke in Form von Pulver, Gelen und sogar Konzentraten kaufen. Natürlich können Sie aus einer Reihe von Geschmacksrichtungen wählen, obwohl Zitrusgetränke am einfachsten zu finden sind.
  4. Wenn Sie denken, dass es notwendig ist, suchen Sie professionellen Rat, um Ihnen zu helfen, eine korrekte Hydratationsroutine zu erstellen.
  5. Wenn Sie trainieren, nutzen Sie die Gelegenheit, Tests zu machen. Auf diese Weise können Sie bestimmen, welches das beste isotonische Getränk für Sie ist. So haben Sie bereits im Wettkampf eine garantierte Konsumroutine, mit der Sie Wasser, Salze und Energie ohne Mangelerscheinungen oder Magen-Darm-Probleme wieder auffüllen.

Wie man ein hausgemachtes isotonisches Getränk macht

Was ist ein hausgemachtes isotonisches Getränk? Eine gesunde Alternative zu handelsüblichen Getränken. Mindestens eines mit weniger Zucker, Farb- und Konservierungsstoffen. Sie können es mit Ihrem Lieblingsobst und in den Mengen machen, die Sie brauchen. Denken Sie daran, dass es am besten ist, sie am selben Tag zu trinken, da sie keine Konservierungsstoffe enthalten.

Zutaten

  • 1 Liter Mineralwasser
  • Saft von zwei Zitrusfrüchten (Zitrone, Orange, Grapefruit oder Limette)
  • 2 Esslöffel Rohrzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Jodsalz

Wie bereiten Sie es zu?

Es ist so einfach wie alle Zutaten in einer Flasche zu mischen und fertig. Sie können die Gelegenheit nutzen, Ihrem isotonischen Getränk eine Ergänzung, beispielsweise mit Silizium und anderen Nährstoffen, hinzuzufügen. Zum Beispiel:

New Call-to-action
New Call-to-action
New Call-to-action

Wie wir gesehen haben, können uns isotonische Getränke in bestimmten Situationen helfen. Es ist am besten, mit Wasser hydriert zu bleiben, aber bei bestimmten Trainingseinheiten oder Momenten körperlicher Aktivität, in denen die Nachfrage am höchsten ist, kann es eine große Hilfe sein, ein isotonisches Getränk zur Hand zu haben. Wenn Sie nun wissen, was ein isotonisches Getränk ist, aber nicht von denen auf dem Markt überzeugt sind, versuchen Sie, Ihr eigenes zu machen. Übrigens mit Silizium, Kollagen oder einem Multivitamin anreichern. Sie erhalten ein komplettes isotonisches Getränk, das an Ihren Geschmack und Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​