5€ de descuento en tu primera compra !Apúntate ahora!

Qué es pilates y para qué sirve: tipos

Was ist Pilates, wozu dient es und wie kann es zu Ihrem Wohlbefinden beitragen?

14 minutos 239 views

In den letzten Jahren gab es eine deutliche Zunahme von Menschen, die dazu neigen, körperliche Aktivitäten wie Pilates zu entwickeln. Dieser Sport ist fast zu einer Mode geworden, und obwohl er immer mehr Anhänger hat, ist die Realität, dass viele von uns nicht wissen, was Pilates ist und wofür es ist, noch sind wir uns über seine Vorteile und alles, was dieser Sport leisten kann, im Klaren zur Förderung unserer Gelenkmobilität und Muskelreaktion.

Aus diesem Grund werden wir es auf einfache Weise weiterentwickeln, damit wir neben der Ausübung als Hobby alles schätzen, was diese Disziplin für unsere Gesundheit tun kann.

Was ist Pilates und wozu dient es?

Diese Disziplin entstand im 20. Jahrhundert durch den Deutschen Joseph Hubertus Pilates. Er war verantwortlich für die Entwicklung dieser Technik, während er versuchte, eine Aktivität zu vereinen, die Muskelkraft, geistige und körperliche Entspannung und Atmung umfasste.

Mit diesen Übungen versuchte Pilates, Körper und Geist in Einklang zu bringen<, und sich durch die Atmung seiner selbst bewusst zu werden.

Pilates ist nicht nur eine Übung zur Entspannung in stressigen Zeiten. Dadurch können wir die Gesundheit unserer Knochen und Gelenke verbessern. Diese Technik legt besonderen Wert auf die Pflege unserer Wirbelsäule und hilft unserem Rȕcken, gesund und stark zu bleiben.

Auf diese Weise ist Pilates nicht nur eine Übung, die Sie bereits in den meisten Fitnessstudios finden, sondern auch eine sehr nützliche Technik, um Muskelschmerzen zu heilen oder die Körperhaltung zu korrigieren. Dank seiner Praxis können wir lernen, unsere Körperhaltung zu verbessern, um in Zukunft Beschwerden zu vermeiden und unser tägliches Wohlbefinden zu verbessern.

Arten von Pilates: auf dem Boden oder mit Maschinen

Pilates ist eine sehr ausgebreite Disziplin, die verschiedene Arten umfasst, es zu tun. Es gibt keinen einzigen Weg, um Pilates zu trainieren, und es ist gut, dass Sie die Technik finden, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht

Sie können es mit oder ohne Maschinen, am Boden und mit oder ohne Zubehör üben. Die üblichste Art, Pilates zu machen, ist, Teil einer Gruppe mit einem Trainer zu sein, der die verschiedenen Übungen entwickelt und erklärt. Es besteht auch die Möglichkeit, Einzelunterricht bei einem Privatlehrer zu nehmen, der Ihre Bewegungen einzeln überprüft.

Beim Pilates unterscheiden wir zwei verschiedene Stile: den mit Maschinen und den am Boden praktizierten:

  • Pilates mit Maschinen oder Pilates Reformer: Um diese Art von Pilates durchzuführen, ist es wichtig, dass der Praktizierende seine körperliche Verfassung kennt, damit er die Maschinen anpassen kann, um die Übungen korrekt und ohne Verletzungen auszuführen. Es empfiehlt sich, mit Pilates Reformer zu beginnen, wenn Sie diese Sportart noch nie zuvor ausgeübt haben, möglichst in Begleitung eines Trainers.
  • Pilates auf dem Boden: Um diese Disziplin zu üben, benötigen Sie nur eine Matte. Es ist möglich, während der Sitzung weitere Elemente einzubauen, um bestimmte Bereiche zu stärken. Bei diesen Accessoires handelt es sich in der Regel um Gummibänder oder Bälle, um Kraft und Wirbelsäule besser zu trainieren.

Vorteile des Übens von Pilates

Dies ist eine der Techniken, die Sie im Fitnessstudio oder in einem Pilates-Studio üben können und die sehr beliebt sind. Es ist eines der respektvollsten mit Ihrem Körper. Dadurch erreichen Sie neben der Verbesserung chronischer oder posturaler Schmerzen eine optimale körperliche Verfassung. Es gibt viele Vorteile, die das Üben von Pilates für Ihre Gesundheit hat. Hier beschreiben wir einige davon:

Hilft Ihnen, sich Ihrer Körperhaltung bewusst zu werden und diese zu verbessern

Während einer Pilates-Sitzung ist es das Wichtigste, Ihre Balance und Ihr Wohlbefinden zu finden. Dank der verschiedenen Techniken und Körperhaltungen, die Sie während dieser Sitzung annehmen, können Sie Ihrem Körper helfen, sich besser zu fühlen. So verbessern Sie die Position von Rücken, Brust, Schultern, Bauch und Beinen. Nach mehreren Pilates-Sitzungen werden Sie feststellen, wie sich Ihre Körperhaltung nach und nach korrigiert.

Sie gewinnen viel Flexibilität

Neben einer umfassenden Verbesserung der Gesundheit Ihrer Muskeln, Knochen und Gelenke,  gewinnen Sie durch die Pilates-Praxis an Flexibilität in Ihrem Körper. Mit den Körperdehnungstechniken und der Dehnung Ihrer Muskulatur werden Sie spüren, wie ihre Beweglichkeit Tag für Tag zunimmt.

Sie werden lernen, sich Ihrer Atmung bewusst zu werden

Jede der Haltungen, die während des Pilates-Kurses ausgeführt werden, wird durch Atmung ergänzt. Auf diese Weise lernen wir, den Körper zu entspannen und unsere Bewegungen damit zu begleiten. Außerdem werden wir innere Muskeln aktivieren, die nur durch das richtige Ein- und Ausatmen aktiviert werden. Dies ist der Fall beim Quermuskel, der sich im Unterleib befindet und ein sehr wichtiger stabilisierender Muskel ist, der beim tiefen Ausatmen, Husten oder Niesen vorhanden ist.

Durch die Berücksichtigung des Atems bei der Ausübung dieser Übungen lernen Sie, dies bewusst und begleitet von Ihrem Körper zu tun.

Sie werden Wohlbefinden und Erleichterung in Ihren Gelenken spüren

Diese Disziplin ist eine der am meisten empfohlenen, wenn Sie ein sitzendes Leben führen. Dies sind Abfolgen von sanften Bewegungen, die helfen, Gelenkschmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu verbessern.

Ideal bei Knieproblemen

Eines der häufigsten Gesundheitsprobleme, insbesondere bei älteren Menschen, sind Knieschmerzen. Pilates ist eine der wohltuendsten Übungen, um Ihre Knie gesund und stark zu halten. Dank Pilates-Übungen können Sie sich von Meniskus- oder Kreuzbandverletzungen erholen.

Das Üben von Pilates ist ein idealer Weg, um Ihren Körper sowohl äußerlich als auch innerlich zu respektieren. Es ist eine Übung, die Sie leicht mit anderen dynamischeren Aktivitӓten wie Gehen oder Laufen  ergänzen können. Nach einer guten Pilates-Sitzung werden Sie feststellen, wie Sie nicht nur Ihre Muskeln trainieren, sondern auch Ihr Geist wird die Veränderungen sofort spüren.

Das regelmäßige Üben von Pilates kann uns helfen, unsere Gesundheit Tag für Tag zu verbessern. Außerdem können Sie Ihr Wohlbefinden steigern, indem Sie Ihre Ernährung mit weiteren Vitaminpräparaten ergänzen, die Ihnen helfen, die Elastizität Ihres Gewebes zu erhöhen und Ihre Knochen und Gelenke zu stärken.

Möglich ist dies dank Living Silica Hydrolyzed Collagen Peptides die dank ihrer regenerativen und Anti-Aging-Wirkung das Kollagen Ihres Körpers auf natürliche Weise stärken. Sie können diese Ergänzung auch in ihrer  veganen Version finden. 

CTA Collagen DE
Living Silica Hydrolyzed Collagen Peptides

Wir stellen eine neue Generation von Kollagenpeptiden mit hochassimilierendem Silizium vor, angereichert mit natürlichem Vitamin C aus Acerola, Biotin, Hyaluronsäure und Akazie.

CTA collagen Vegan DE
Living Silica Plant-Based Vegan Collagen Booster

Es besteht aus den gleichen Aminosäuren wie Kollagen, jedoch aus pflanzlichen Quellen, Erbsenprotein, Akaziengummi, mit bioverfügbarem Silizium der neuesten Generation und Bambus.

Laat een commentaar achter

Es gibt keine Kommentare

​ ​