Schau dir deine Nägel an. Sehen Sie Rillen oder Rinnen, die durch sie verlaufen? Sieht es so aus, als wären sie abgeplatzt und an den Rändern befindet sich eine Kappe? Wenn ja, mach dir keine Sorgen. Es passiert 20% der Bevölkerung, häufiger Frauen. Lese  diesen Artikel einfach weiter, um zu erfahren, was spröde Nägel sind und welches Vitamin Ihnen fehlt oder wo die Ursache liegen könnte.

Zeit, dieses Problem zu bekämpfen!

Was sind spröde Nägel?

Zerbrechliche oder spröde Nägel bestehen aus einer Veränderung der Konsistenz des Nagels, die durch Schwäche, Abplatzungen und Bruch der Nagelplatte (des harten Teils) gekennzeichnet ist. Es kann in Händen und Füßen auftreten. In beiden Fällen verliert der Nagel an Festigkeit, Härte, Flexibilität und Beständigkeit, was sich direkt auf sein Aussehen auswirkt:

        Es werden parallele Längsrillen und Streifen gezeichnet, die oberflächlich über die gesamte Nagelplatte verlaufen (Onychorrhexis).

        Es blättert am freien Rand ab und scheint sich in Schichten zu teilen (Onychoschisis).

        Es entstehen Rillen, die am freien Rand beginnen und sich bis zur Nagelhaut erstrecken können.

        Die Seitenkanten sind gebrochen und der Nagel kann sich lösen.

        Die Oberfläche des Blattes leidet, wird körnig, ist nicht mehr glatt und verliert an Glanz.

Es wäre falsch zu glauben, dass dies nur unserer Ästhetik schadet. Die damit verbundenen Symptome wirken sich auf die tägliche Aktivität aus. Wenn du jemals einen gebrochenen Nagel hattest, weisst du sicher, wovon wir sprechen! Es ist nicht nur ärgerlich, sondern es tut auch weh (manchmal ziemlich) und macht es schwierig, viele Aufgaben zu erledigen, sowohl alltäglich als auch professionell.

Was sind die Ursachen für spröde Nägel und welches Vitamin fehlt?

Bevor du dich fragst, mit spröde Nägeln welches Vitamin fehlt, muβt dich zuerst alles ansehen, was du tagsüber tust, und das kann die Hauptursache sein von was dir passiert:

        Wiederholte Einwirkung von Feuchtigkeit.

        Häufiger Kontakt mit chemischen Produkten: Reinigungsmittel, Bleichmittel usw.

        Übermäßiges Abfeilen in der Maniküre.

        Kontinuierliche Verwendung von scharfen Kosmetika wie Nagellackentfernern mit Aceton.

        Kontinuierliches Trauma, auch wenn es minimal ist, z. B. Drücken von Tasten, Spielen eines Instruments oder Tragen von schmalen Schuhen.

        Nagelkauen (Onychophagie und Onychothillomanie).

Vergiss auch nicht, dass das Altern die Schwächung der Nägel bedingt, da sich deren Zusammensetzung ändert und die Kollagensynthese abnimmt. In einer Studie wurde festgestellt, dass das Durchschnittsalter, in dem diese Störung auftritt, 36 bis 37 Jahre beträgt. Es ist daher am besten, sich so schnell wie möglich um sie zu kümmern.

Denke auch daran, dass es dermatologische, systemische und infektiöse Krankheiten gibt, die zu Nagelzerbrechlichkeit führen können. Ebenso können Schwangerschaften oder bestimmte Medikamente (Retinoide, antiretrovirale Medikamente ...) Auslöser sein.

Und natürlich kann sich die Nichteinhaltung gesunder Lebensgewohnheiten , die eine gute Ernährung beinhalten, direkt in den Nägeln widerspiegeln. Auf diese Weise ist es möglich, dass sie spröde und schwach sind, wenn folgendes fehlt:

        Vitamine wie A, C, E und Biotin.

        Mineralien wie Jod, Zink, Kalzium, Silizium oder Selen.

        Proteine.

Wie kannst du deine Nägel stärken?

Wenden Sie einige grundlegende Empfehlungen an

Wie du sehen kannst, kann die Zerbrechlichkeit der Nägel viele Gründe haben. Mögliche Krankheiten, die behandelt werden müssen, müssen mit dem Arzt ausgeschlossen werden. Es ist jedoch auch wichtig, eine Reihe von Richtlinien für die Körperpflege zu befolgen:

        Vermeide wiederholten Kontakt mit Wasser und Produkten wie Reinigungsmitteln oder Bleichmitteln. Vergesse nicht, beim Reinigen Handschuhe zu tragen.

        Schneide und pflege deine Nägel wöchentlich, ohne die Nagelhaut zu manipulieren und nur in eine Richtung zu feilen. Verwende immer hochwertige Utensilien, die es so wenig wie möglich beschädigen, und vermeide aggressives Waschen.

        Verwende Nagellackentferner höchstens einmal pro Woche und  ohne Aceton.

        Achte auf künstliche falsche Nägel, da diese die Sauerstoffversorgung der Nagelplatte verhindern und deren Entfernung ein Trauma impliziert.

        Vermeide Desinfektionsmittel mit Triclosan, da diese Wasser von der Oberfläche des Nagels entfernen.

        Befeuchte deine Nägel mit Cremes, insbesonderst nach dem Händewaschen.

        Verwende für dieses Problem speziell formulierte Härter. Vermeide solche, die Formaldehyd enthalten, da sie die Zusammensetzung des Nagels verändern und ihn verschlimmern.

 

Achte auf deine Ernährung und Ergänzung

Es ist wichtig, dass du dich gesund und abwechslungsreich ernährst, einschließlich protein-, vitamin- und mineralstoffreicher Lebensmittel. Angesichts möglicher Mängel wird die Ergänzung mit Vitaminkomplexen eine große Hilfe sein. Wenn du dir keine Gedanken mehr darüber machen möchtest, ob du an brüchigen Nägeln leidest und welches Vitamin Ihnen fehlt, empfehlen wir dir, G7 Beauty zu probieren:

        Enthält organisches Silizium , das die Kollagensynthese fördert und die Festigung und Aushärtung des Nagels stimuliert.

        Enthält Selen, das zur Erhaltung normaler Haare und Nägel beiträgt, wie von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit t veröffentlicht.

        spoede naegelEs enthält Vitamin E, ein starkes Antioxidans, das den Nagel stärkt.

Botón comprar G7 Beauty

Wenn die Zerbrechlichkeit trotz alledem nicht verschwindet, wende dich an deinen Spezialisten. Vernachlässige die Gesundheit deiner Nägel!

Share this post